Aktuelle Informationen aus der Gemeinde Steindorf am Ossiacher See


Maskenpflicht in Verwaltungsgebäuden

Geschätzte Bürgerinnen und Bürger,  
wie das Land Kärnten mitteilte, gilt ab 1. Juli 2021 eine Maskenpflicht in Verwaltungsgebäuden!

Für Ihr verantwortungsbewusstes Verhalten besten Dank!
Der Bürgermeister:
Georg Kavalar


>Hangrutschung 
Aufgrund einer Rutschung auf der Straßenanlage „Winkl-Ossiachberg“ - Bodensdorf,
hat heute eine Besichtigung mit dem Ingenieurbüro für Geologie und
Geotechnik ZT GmbH stattgefunden. Als Sofortmaßnahme und zur Gefahrenabwehr wurde der Straßenbereich
abgesichert und wird bis auf weiteres eine 3,5 to - Gewichtsbeschränkung verordnet. 
Mit der Bitte um Kenntnisnahme!  


> In der Ossiacher See Halle wird getestet
In Zusammenarbeit mit der Ossiacher See Halle konnte eine neue Testmöglichkeit eingerichtet werden. 
Ab Freitag, dem 28. Mai 2021 besteht die Möglichkeit, dass Sie sich in der Ossiacher See Halle in Steindorf testen lassen können.


>Informationen zu den COVID-19-Testmöglichkeiten 
Das Atrio in Villach bietet eine Teststraße für Personen mit österr. SV (Gültigkeit: 48 Stunden). 
Am Hauptplatz in Villach ist ebenfalls ein Testcontainer für Personen mit österr. SV eingerichtet. (Gültigkeit: 48 Stunden).

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit mit einem Schnelltest (z.b von der Apotheke). Ihr Testergebnis ist auf  www.selbsttest.ktn.gv.at hochzuladen (Gültigkeit: 24 Stunden). Es gibt auf der Seite eine verständliche Anleitung und die Handhabung ist sehr komfortabel. Eine weitere Testmöglichkeit ist unter www.oesterreich-testet.at, eine Anmeldung ist UNBEDINGT erforderlich!!


>Kärnten impft
Vormerksystem des Landes unter  www.kaernten-impft.ktn.gv.at/ Informationen gibt es unter der Hotline des Landes  050 536 53003 – Montag bis Donnerstag, 8.00 bis 16.00 Uhr, Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr) Medizinische Fragen werden durch die Hotline der AGES beantwortet:  0800 555 621 (sieben Tage in der Woche rund um die Uhr)