Langer Abend des Impfens

Langer Abend des Impfens

Impfungen bieten jedem Einzelnen einen Schutz vor gefährlichen Krankheiten. Aber Impfen bringt mehr: Wenn viele geimpft sind, hört die Übertragung einer ansteckenden Krankheit in der Bevölkerung auf.

Jeder Mensch hat ein Recht darauf, geimpft zu werden, und jeder trägt ein Stück soziale Verantwortung, diejenigen zu schützen, die sich nicht schützen können.

Daher halten am 25. April 2018 alle Gesundheitsämter Kärntens von 16:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, um auch Berufstätigen den Zugang zu kostengünstigen und kostenlosen Impfungen zu erleichtern.

Weitere Informationen